Ein verschwommenes Foto von Christiane Grieb mit einem Apfel in der Hand
11.01.2018

Ohrenkuss zum Tag des Apfels

Heute ist Tag des Apfels. Ohrenkuss liebt Welt-Tage. Also: Apfel-Texte für alle.

Für manche Damen der Ohrenkuss-Redaktion scheinen Äpfel eine Liebes-Frucht zu sein.
Josefine Wöhler ist sich sicher:

Wenn die Liebe ein Getränk wäre, wäre sie Apfelsaft.

Svenja Giesler wünscht sich dies als Teil ihres Hochzeit-Menüs:

Apfelkuchen und eine Erdbeer-Sahne-Torte.

Jule Müller hingegen hat beim Thema Apfel ganz andere Assoziationen:

Apfelbaum, Person.
Zittere vor Angst.
Täter ist Gärtner!

Teresa Knopp denkt an den biblischen Apfel und Adam und Eva.
Sie schreibt:

Eva und Adam aus der Bibel leben in einem Paradies da lebten Tiere es gibt auch einen Baum.
Es gibt einen Apfel und eine Schlange.
Es gibt einen ärgerlichen Gott.

Und wenn man Johanna von Schönfeld fragt, was sie in Zukunft lernen will selbst zu machen, ist die Antwort:

Apfelschorle.

Das sollte zu schaffen sein!

Ohrenkuss wünscht einen schönen Apfel-Tag!