Ohrenkuss zu Gast in der Alanus Hochschule – „Ich bin auch Künstler.“

1_T1A1674-3

Ohrenkuss war zu Gast in der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft. Prof. Dr. Bernhard Schmalenbach war der Gastgeber eines ersten gemeinsamen Workshops. Die Ohrenkuss-Autorinnen und Autoren konnten sich entscheiden, ob sie nach Anleitung von Lukas Thein mit Tempera-Farben malen oder gemeinsam mit Miriam Nolte mit Ton arbeiten wollten. Die Fotografin Britt Schilling begleitete den Workshop mit der Kamera.

Johanna von Schönfeld beim Workshop, Foto: Britt Schilling

Daniel Rauers hat mit Ton gearbeitet. Titel einer seiner Arbeiten: „das lachende Ei“. Er ist zufrieden. Daniel Rauers diktiert: „Ich bin mitgekommen. Wir haben zusammen gearbeitet. Ich habe mit dem Ton gearbeitet. Für mich hat es sehr gut gefallen. Irgendwann komme ich wieder.“

Julia Baggemann war zum ersten Mal bei einem Ohrenkuss-Workshop dabei. Sie diktiert: „Ich habe Malen gemacht. Ich habe Bilder gemalt. Mit Feuer. Sonne.
Dann habe ich noch ein Bild gemalt: Nordsee mit schwarzem Gewitter drauf.
Es war schön. Sehr schön war das. Es hat mir Spaß gemacht.“

Julia Baggemann beim Workshop, Foto: Britt Schilling

Julian Göpel hat eine Pizza aus Ton geformt. Er schreibt: „Ich fand es toll, wie ich gestern Skulpturen aus Ton gemacht hab. Ich bin auch Künstler.“

Julian Göpel beim Workshop, Foto: Britt Schilling

Anna-Lisa Plettenberg haben vor allem die Räume der Alanus Hochschule gefallen. Sie schreibt: „In der Hochschule von Alanus Hochschule war es schön gewesen. Hat mir voll Spaß gemacht, das Malen. Die Farbe war ein Puder, so pulverhaft. Mit einem Ei-Soße haben wir das gemischt. Die war schön, die Farben. Die waren schön hell gewesen. Meine Wunsch-Reise habe ich gemalt.“ In ihren Bildern hat sie das Thema des kommenden Ohrenkuss-Heftes aufgegriffen: DAMALS HEUTE.

Anna-Lisa Plettenberg und Marley Thelen beim Workshop, Foto: Britt Schilling

Im Anschluss an das gemeinsame Arbeiten wurden die Kunstwerke zu einer kleinen Ausstellung zusammengestellt und von den Künstlerinnen und Künstlern erläutert.

Die Zusammenarbeit war toll. Wir kommen gerne wieder!

Fotos: Britt Schilling

Abschluss-Runde beim Workshop, Foto: Britt Schilling

 

Ein Kommentar zu Ohrenkuss zu Gast in der Alanus Hochschule – „Ich bin auch Künstler.“

  1. Katrin Stelling sagt:

    Da hätte man gern ausführliche Berichte aller Beteiligten und mehr (viel mehr) dieser Photos, die die Stimmung so schön einfangen – und so gut sind, nebenbei bemerkt!
    Grüße aus Köln an alle Künstler vor, hinter und neben der Kamera.

Artikel kommentieren

  • (wird nicht veröffentlicht)