Logbuch …DA RHEIN, DA RAUS Ausstellung siebter Tag

8. Juni 2012 Freitag

Die künstlerische Freiheit des Betrachters

Michael Häger, Ohrenkussautor und Gründungsmitglied reist an um die die Ausstellung .…DA RHEIN, DA RAUS in Ruhe anzusehen. Hier betrachtet er die Skulptur „Foto ab Grenze“ von Burkhard Mohr (2007): „Wenn ich hier angucke: wie eins!“ Er betrachtet das Kunstwerk von allen Seiten und ergänzt: „Das ist da unten. Ich sehe hier runde, ist hier Arme, und an der Seite eine Fliege da. Obendrauf kein Kopf da. In die Mitte hat einer durchgebohrt, mit Maschine. Arme, so Höcker.“ Herr Häger ist aktives Mitglied der Ohrenkuss-Vogel-Gruppe und erkennt daher: „Ich weiß, was das heißt: zwei Beine. Ein Storch ist das.“

Weitere Ausstellungsbesprechungen folgen…

Michael Häger betrachtet das Kunstwerk „Foto ab Grenze“ von Burkhard Mohr

Ein Kommentar zu Logbuch …DA RHEIN, DA RAUS Ausstellung siebter Tag

  1. Katja sagt:

    Der Künstler Burkhard Mohr meint dazu:
    „Super! Ich wusste, dass alles ganz anders ist. Anders, als wir alle meinen.“
    http://www.burkhardmohr.de

Artikel kommentieren

  • (wird nicht veröffentlicht)