Aladdin DetlefsenHorst KolbitzLars Breidenbach

 

Mit Fäusten

 

Aladdin Detlefsen, diktiert
Das sind Gebärde.
Gebärde sind stumm.
Das ist einfach mit Fäusten.
Einfach das Licht anmacht und drauflos.
Gebärde ist,
wenn du zwei Hörgeräte hast hinter den Ohren.
Wenn die Gehörlose stumm,
dann spricht die mit den Händen.

 

Unruhig

 

Horst Kolbitz, diktiert
Die Giraffe war groß.*
Der wiegt mehr als ich.
Ich habe mit Taschenlampe geleuchtet.
Ich hatte Angst davor.
Die mag ich nicht sehen.
Die finde ich eklig.
Meine Finger sind unruhig.

Gemeint ist das Skelett des 40 Meter langen und acht Meter hohen Argentinosaurus.

 

Das Herz geht auf

 

Lars Breidenbach, diktiert
Ich weiß: Unsichtbare Uhr, ganz früher im Fernsehen, nicht gesehen, nur laufen gehört, ticken! Und: Geist, Geist ist unsichtbar, Geisterbahn fahren, nicht getraut, mach ich nicht so gerne. Gott, Gott ist auch unsichtbar, im Himmel, der Himmel ist unsichtbar, gibt auch viele Engel, viele Engelfrauen und auch Männer, gibt kleine Kind Jesus, Weihnachten, auch Ostern, Gottesdienst, auch Pfarrfest und andere, Pastor fängt an (zu) erzählen von Gott, später singen, Halleluja gibt auch andere Lieder, viele Lieder “Gedanken sind frei” gibt auch, und “Lobe den Herrn” und viele andere. Musik ist unsichtbar, nur Ton, laute Ton und leise Ton, wichtige Sache ist Schlagzeug, laute Ton fliegt Ohr weg sag ich immer, auch unsichtbar, Keyboardsolo auch unsichtbar, nur hören. Sind Ideen unsichtbar? Weiß nicht, glaub schon. Gefühle sind auch unsichtbar freue mich (auf) Jan und Moritz, wieder sehen meine Freunde, Freundschaft ist wichtig, gutes Gefühl, aber Gefühl ist unsichtbar, auch gerührt sein. Geist sagt, da geht Herz auf, fröhlich sein, lachen, lachen ist wichtig, eigentlich ist lachen gesund, aber traurig ist, (wenn) jemand auslacht, aber sonst bin ich gute Laune, nur ab und zu schlecht drauf, für(wegen) Streiterei, kann ich nicht haben, aber meist gut drauf, Punkt.