Ohrenkuss …da rein, da raus – AKTE X – das Unbekannte 1999/2

Projektleitung:
Dr. Katja de Bragança,
Mitarbeiterin:
Brigit Mosimann
Das Redaktionsteam:
  • Mirco Bark,
  • Hermine Fraas,
  • Angela Fritzen,
  • Svjenja Giesler,
  • Michael Häger,
  • Marc Lohmann,
  • Julia Keller,
  • Michaela König,
  • Anna Schomburg,
  • Karoline Spielberg,
  • Gertrudis Zimmermann.
Redaktionsbegleitung:
Katja de Bragança, Brigit Mosimann, Bonn; Ines Boban, Hamburg; Elena Paolucci, Frankfurt/M.
Photos:
Olaf Schlote, Bremen und Katja de Bragança, Bonn
Konzeption und Gestaltung:
Maya Hässig, luxsiebenzwo, Köln
Druck:
Courir Druck GmbH, Bonn
Screendesign:
Magnus Neumeyer, www.stijl.de, Bonn
Realisation der Website www.ohrenkuss.de:
Frontend: Tomas Caspers, Much; Manfred KirschbaumSt. Augustin
Backend: Silvan Rehberger, Freiburg

Alle Texte sind von den Ohrenkuss-Autoren erstellt worden (selbstgeschrieben oder diktiert). Die Beiträge sindnicht zensiert oder korrigiert worden. Erklärungen sind in kursiver Schrift eingefügt. Alle Textrechte liegen bei Ohrenkuss.

Das Magazin Ohrenkuss …da rein, da raus ist 1998 im Rahmen eines durch die Volkswagen-Stiftung geförderten Forschungsvorhabens an dem Medizinhistorischen Institut, Bonn entstanden. Seit 2002 ist das Magazin Ohrenkuss ein Projekt der downtown – Werkstatt für Kultur und Wissenschaft www.downtown-werkstatt.de

Redaktionsadresse:

Ohrenkuss
Friedrich-Breuer-Straße 23
D-53225 Bonn
Tel.: 0228-386 23 54
Fax: 0228 – 536 64 98
E-Mail: info@Ohrenkuss.de

Für Heft-Bestellungen:
Tel.: 0228-536 64 99
oder online über unser Bestellformular

Ohrenkuss …da rein, da raus erscheint halbjährlich als gedrucktes Magazin (ISSN 1439-5118) und als online-Ausgabe: www.ohrenkuss.de

Preis ab 2004: Einzelheft EUR 10,-, Abonnement EUR 18,- im Jahr (inkl. Porto und Versand), Sendungen ins Ausland werden gesondert berechnet. Das Abonnement kann jederzeit gekündigt werden.