Wintersport

von Anna Schomburg

Auch bei Schnee und eis kann man Sport treiben. Es gibt unterschiedliche Arten z. B. Skifahren (den Berg runtersausen) und Langlaufskifahren (mit denen fährt man geradeaus, an Neujahr habe ich das auch gemacht, man gleitet über den Boden), Schlitten fahren (das bin ich am Heilig Abend), man fährt den Berg runter im Schnee und im Eis läuft man Schlittschuh; auf dem See, über den Eisboden oder im Eistreff. Im 8. Schuljahr bin ich mit der Klasse Schlittschuhlaufen gewesen, vorwärts, rückwärts und Kurven fahren, es klappte gut! Und man kann auch auf Brettern den Berg runtersausen, das nennt man Snowboertfahren. Manchmal werden auch Wintersportvorschläge in der Zeitung gemacht.

Skirennen

von Peter Keller, diktiert

Damen und Herren
Snowboard habe ich geschaut im Fernsehen
Der Amerikaner mit seiner Fahne hat gewonnen

Ski Laufen

von Hermine Fraas

Und beim Ski Laufen bin ich auch 2 Stunden lang um den Lindenberg herum gelaufen mit meiner Schwester und mit unseren Freunden. Bei der August Althütte haben wir Rast gemacht. Meine Mutter hatte für alle Fettbrote und Tee mit. Aber leider jetzt fahre ich nicht mehr und jetzt bin ich auch schon langsam älter geworden und das ist der Grund.

Das ist mein Wunsch

von Angela Fritzen, getippt

Diesen Text finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Sport.

Winterolympiade

von Marc Lohmann

Eishoky
Skispringen
SkiFahren
SchlittenFahren
Rodelln
Winterolympiade
EiskunstlaufEis Schnel Lauf
Ski Slaum
Ab Fahrd Rennen
Dreier bob
Zweier Bob
Einer Bob
Schlitt Schu Laufen
Eis Stock Schlagen
Welt Meister Martien Schmied
Olyepiade Meister rien

Gold von Deutschland

von Angela Fritzen, getippt

Diesen Text finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Sport.

Goldpokale

von Svenja Giesler

Diesen Text finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Sport.

Eishockey

von Angela Baltzer, selbstgeschrieben und dann vorgelesen

Meine Bruder Marcel ist schön. Der ist Eishockey spielen in Kanada gemacht und Mokal (Pokal). Die kann ist sehr gut bei Eishockeyspielen und kann Eislauf. Ist Mann, gut teilnehmen, meine lieber Bruder Marcel, 18 Jahre.

Mein Bruder Marcel

von Angela Baltzer, diktiert

Diesen Text finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Sport.

Eiskunstlauf und Hallen Fußball

von Karoline Spielberg, diktiert

1. Eiskunstlauf
Winterspiele
Eishockey
Skispringen
Rodeln
Goldmedaille
Weltmeisterschaft
Eiskunstlauf heißt auch Tanzen

2. Winter auch: Halle Fußball
Halle ist auch Tennis
Wintersport
Trampolinspringen
Sportanzug

Unser Sven Hannawald

von Tobias Wolf, diktiert

So und ich war auch bei den Vierschanzentournees, wo auch unser Sven Hannawald mitspringt.
Wenn z. B. die Springer in der Luft sind, kommt die Spannung auf und die Flieger anzufeuern in der Luft, die dann immer auf dem Schnee landen.
Die Spannung ist sehr super.

Und manchmal sitzen sie auch auf der Strafbank

von Tobias Wolf, diktiert

Diesen Text finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Sport.

Olympiade Ringe Thema: Wintersport

von Susanne Kümpel, diktiert

Von der Olympiade habe ich die Eröffnungsfeier gesehen
Abfahrt Damen + Frauen Anfang Feuer gesehen
Erste Skispringen / Langlaufskier Abfahrt Herren
Olympiade Ringe
Winter warm anziehen Schneeanzug wenn kalt ist, Skibrille auch
Winter Handschuhe anziehen Eisfinger kriegen / Schnee kalt ist
Schlittschuhe, damit Schlittschuhlaufen kann
Siegerehre Bronze oder Silber / Hinstellen Siegerehrung
Erster Preis / 1. Platz 2. Platz 3. Platz
Eiskunstlauf auf dem Eis tanzen / Die Kür / Eisflächenbahn Männer und Frauen

Tirol Allgäu vitales Land

von Angela Fritzen, getippt

Diesen Text finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Sport