Skateboard

von Anna Schomburg

Es gibt Kinder und Jugendliche, die gerne Skateboard auf der Straße oder auf dem Bürgersteig oder auf Parkplätzen und Höfen fahren oder auch Roller oder Inline Skates fahren; manchmal auf den Straßen ist das auch etwas gefährlich durch die Autos, oft passieren da auch Unfälle oder beim Motoradfahren.

Mit dem Kickboard rumgeflitzt

von Tobias Wolf, diktiert

Ich habe mal Inline-Skates, bin mal Inline-Skates gefahren, aber jetzt fahre ich nicht mehr Inline-Skates, weil es mir sehr unsicher war.
Und ebenfalls habe ich auch, ich habe auch ein Kickboard, bin damit rumgeflitzt und das hat mir Spaß gemacht.
Mit dem Kickboard bin ich schnell unterwegs gewesen von einem Ort zum anderen.

Über die Skateboard Magazin

von Jischkah Griesbach, diktiert

Das ist eine Zeitschrift, wo ich die Bilder angesehen habe und beschrieben habe. Das heißt Skateboarder magazine (May 2002 Volume 11, Number 7).
Ich finde sie sehr gut. Weil so coole Sachen drin sind. Gute Skateboarde, gute Schuhe wo man dran kleben kann, gute Kleidungen.
Es geht los: Ich erzähle über ein Skateboard mit einem Jungen. Der Junge hat angezogene Beine, die Knie nach draußen. Der Skateboard bleibt an den Füßen hängen. Weil er richtige Schuhe gekauft hat. Und mit demSkateboard ganze Treppe runter und auf der Straße weiterfahren. Auf einem Parkplatz „KINGS PARKING“ in England. Das ist ein englisches Wort.
Das heißt axion FOOTWEAR ist englische Schuhe. Kann man gut auf Skateboard fahren gut geeignet. Grau beige weiß und rot. Sind starke Schuhe.