Tabak

Rauchen

von Christiane Grieb

Ich habe mit 16 angefangen zu rauchen, am Anfang war es ganz neu
es auszuprobieren. Es hat sehr kommisch geschmeckt aber dann habe
ich mich daran gewönt. Ich habe 3 Jahre schon geraucht.
Eigentlich ist es ungesunt für die Lunge mann kann Lungenkrebs
kriegen und daran sterben.
Seit ich die Pille nehme habe ich aufgehört.

Zigaretten und Rauchen sind out

von Svenja Giesler

Das Rauchen ist überhaupt nicht gut
und auser dem stinkt es auch
es Qualmt am die Ohren
und es schmeckt überhaupt nicht gut

Rauchverbot an der Uni Bonn

von Angela Fritzen

Diesen Text finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Glücksdrogen im Test.

Nikotin zum Beispiel Zigaretten

von Hermine Fraas

Was noch eine Drogen ist Rauschgift, Haschich, Nikotin zum Beispiel
Zigaretten. Zigarren und Pfeife. So richtige Drogenabhängige kenne
ich nicht. Die gibt es bei uns vielleicht auch nicht.
Mein Vati hat zuviel Droge genommen und zwar Nikotin davon ist
es gestorben. Und er hat sich nicht danach gehalten. Und er hat auch
nicht an uns gedacht. Und wir sind da sehr traurig. Und das passiert
eben wenn man Drogen nimmt. Ich nehme keine Drogen und ich
rauche nicht und trinke nicht höchstens zu einem Fest ein Gläschen
Sekt, Wein oder Eierlikör.
Und meine Mutter sagt zu mir da spart man viel Geld. Von dem
Taschengeld bleibt viel übrig.

Hast Du schon mal geraucht?

Ich würde in meinem ganzen Leben nie rauchen; und habe es noch nie getan (Anne M. Schomburg). Nein, bin Schokoladenesser. Ich habe in den Nachrichten gesehen, dass es teuer ist (Christoph Dapper). Ja, da war ich noch klein (Veronika Hammel). Ja, probiert (Andrea Wicke). Ja, aus Spaß einmal (Hermine Fraas). Nein, ich rauche nicht (Julia Bertmann). Ja, verdammt lang, Schule, Toilette (Moritz Höhne). Lange her, in Spanien, ich darf nicht gegen mein Herz (Nele Winkler).

Weitere Ausagen finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Glücksdrogen im Test.