Illustration aus Ohrenkuss No. 10 "Glücksdrogen im Test"

Ich genieße den Frühling

von Meral Iris

Ich genieße den Frühling / den Sommer / das Spielen / das Lesen /
das ausgehen / das raus gehen / Ich lese gern / ich singe gern /
ich gehe gern raus / ich sehe gern fern / ich mache gern Sport /
ich höre Musik / ich tanze gern / selber Musik machen /
ich spiele gern / ich esse gern Süsichkeiten.

 

Ich könnte den ganzen Tag lang . . .

Musik hören und Mandalas malen (Julia Bertmann). Musik hören (Bernd Wolf).

Schlagzeug spielen (Georg Jungwirth). Duschen Beispiel baden / rausgeh spazieren
im Park / Schwimmen / wegfahren / einkaufen was ich brauch (Rosina Maier).
Im Heidepark sein oder im Magic Park Verden und im Hotel schlafen (Aladdin Detlefsen).
Arbeiten / schaffen / Lose machen für Belissimo / Schauspieler sein /
duschen / baden (Peter Rüttimann). Indiana Jones am Computer spielen / ins Freibad gehen /
mit meinen Geschwistern ins Kino gehen / die Bücherei genießen (Christian Janke). Theaterspielen (Edgar Wallace). Schlafen lesen Musik hören(Julian Göpel) 

Weitere Aussagen finden Sie im Ohrenkuss-Heft zum Thema Glücksdrogen im Test.