Denn als Mädchen hatte sie es satt

Die Ohrenkuss Redaktion besuchte im November 2002 zwei Filme im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Ruf der Geschlechter” im Kino des Kulturzentrums Bonner Brotfabrik.

That’s my wife

Filmbeschreibung von Svenja Giesler

In dem Film that’s my wife ging es da rum das der arme
Stan als Frau herhalten mußte
den sonst bekam der Olli das erbe nicht
ich meine da mit das Geld
aber so einfach war es nicht

USA 1929, Regie: Leo McCarey. Mit Stan Laurel und Oliver Hardy.

Ich möchte kein Mann sein

Filmbeschreibung von Svenja Giesler

In dem Film ich möchte kein mann sein ging es da rum
das die Ossi ein Wunsch hat
den als Mädchen hatte sie es satt
und des wegen ferschafte sie sich eine herren Gadrobe
aber auch das war auch nicht so einfach
und dann ging sie ins Tanzpalast
aber dort wurde es auch bald nicht mehr so gut
es tauchten probleme auf
und dann betranken sie sich
und in der Kutsche küssten sie sich
und dann kam es ein durch einander mit den Häusern
aber bald verwandelte sie sich in die Ossi wieder
aber in dem bett von ihr
und sie küssten sich wieder aber bei ihr im Bett

Deutschland 1918. Regie: Ernst Lubitsch. Mit Ossi Oswalda.